• medioteka.jpg
  • IMG_0086.jpg
  • IMG_2584a.jpg
  • 1c.jpg
  • IMG_0078.jpg
  • PICT0084.jpg
  • PICT0064.jpg
  • DSC06822.JPG
  • IMG_0068.jpg
  • DSC_0050.JPG
  • P1070011.jpg
  • PICT0058.jpg
  • 1k.jpg
  • PICT0100.jpg
  • DSC_0140.JPG
  • DSC_0059.JPG
  • PICT0105.jpg
  • DSC06812.JPG
  • P1090142a.jpg
  • PICT0061.jpg
  • DSC_0038.JPG
  • P1090136a.jpg
  • 1d.jpg
  • PICT0057.jpg
  • 2.jpg
  • logo_dbg.png
  • 6.jpg
  • DSC01322.JPG
  • CAM00037.jpg
  • DSC01309.JPG
  • P1070286.jpg
  • P1070014.jpg
  • DSC06810.JPG
  • DSC01325.JPG
  • 1i.jpg
  • PICT0081.jpg
  • IMG_2577a.jpg
  • P1090141a.jpg
  • DSC08605.JPG
  • DSC_0143.JPG
  • PICT0056.jpg
  • PICT0071.jpg
  • IMG_0088.jpg
  • IMG_0085.jpg
  • P1090139a.jpg
  • IMG_0063.jpg
  • 8.jpg
  • IMG_0079.jpg
  • P1070041.jpg
  • P1070323.jpg
  • 10.jpg
  • P1070290.jpg
  • P1070288.jpg
  • DSC_0062.JPG
  • P1090133a.jpg
  • 5.jpg
  • 1g.jpg
  • P1070034.jpg
  • DSC06817.JPG
  • IMG_0075.jpg
  • P1070283.jpg
  • DSC08474.JPG
  • P1090132a.jpg
  • 11.jpg
  • DSC06821.JPG
  • P1070305.jpg
  • IMG_2580a.jpg
  • PICT0128.jpg
  • 1j.jpg
  • P1070293.jpg
  • IMG_0084.jpg

DBG | NTO

Rückblick: Workshop Sprachanimationen

Am 22.05.2017 hatten die Lehrer in Tost eine Gelegenheit wieder Kinder zu sein.
Sprachanimationen im Deutschunterricht - so hieß der Workshop, der in Tost organisiert wurde. An der Schulung haben 22 Lehrer aus der Wojwodschaft Schlesien teilgenommen.
Die Referentin Daunta Cholewa hatte durch Spielen den Lehrern verschiedene Animationsmethoden beigebracht, die man im Unterricht verwenden kann. Eines der Ziele, das im Vordergrund der Schulung stand war der Spracherwerb.
Darüber hinaus vermittelte die Referentin elementare kulturelle Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede indirekt zu übertragen. Durch interkulturelle Übungen konnten die Teilnehmer eine Vorstellung über andere Kulturen bekommen und sich dabei eigene Gefühle und Meinungen bewusst machen.

    

 

Fünfte Sommerakademie für Deutschlehrer im Gebiet der Deutschen Minderheit!

Wir freuen uns auf die nun schon fünfte  Sommerakademie für Deutschlehrer im Gebiet der Deutschen Minderheit!

 Die Sommerakademie richtet sich an Deutschlehrer und an Mitarbeiter in Kindergärten im Minderheitengebiet, wir bieten wieder ein breites Fortbildungsangebot und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

 Das Thema der diesjährigen Sommerakademie lautet „Methodenvielfalt im Deutschunterricht“.

Die Methodik des Deutschunterrichts wird immer vielfältiger, bunter, abwechslungsreicher – die Sommerakademie will einen Einblick vermitteln u. a. in theaterpädagogische Ansätze, in digitale Methoden und Werkzeuge, in Projektunterricht („Deutschlernen im Zoo/ im Dino-Park“).

 

Czytaj więcej: Fünfte Sommerakademie für Deutschlehrer im Gebiet der Deutschen Minderheit!

Sommerkurse in Pecs (Ungarn): 26.06. – 30.06.2017

Auch 2017 bietet das Goethe-Institut 5 Interessenten aus der deutschen Minderheit die Teilnahme an Sommerkursen in Ungarn an.

Die Teilnahme ist kostenlos (Unterkunft in 2-Bett-Zimmern, Vollverpflegung, Rahmenprogramm). Die Reisekosten werden vom Goethe-Institut Krakau übernommen.

 Wie können Sie sich anmelden?

Bitte wählen Sie einen Sommerkurs aus und geben einen zweiten Kurs an (falls der erstgenannte ausgebucht ist).

 Melden Sie dann bitte telefonisch 77/44 19 200 oder per Mail Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie w przeglądarce obsługi JavaScript.  bei der Deutschen Bildungsgesellschaft (Martyna Halek) an.

Anmeldeschluss: 25.05.2017

 

Czytaj więcej: Sommerkurse in Pecs (Ungarn): 26.06. – 30.06.2017

Terminy egzaminów

Szanowni Państwo
uprzejmie informujemy, iż kolejny termin egzaminu Instytutu Goethego na poziomie B2 odbędzie się w dniu 10.06.22017 o godz. 09:00.

W dniu 26.06.2017 o godz. 9:00 odbędzie się również egzamin Instytutu Goethego na poziomie B1. Chętne osoby zapraszamy.

Zgłoszenia proszę przesyłać do 29.05.2017 na adres Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie w przeglądarce obsługi JavaScript.

Formularz zgłoszeniowy

Neues aus der Mediathek

Ab sofort stehen jeweils ein Klassensatz der toll gestalteten Sachbücher "Mein Atlas" und "Mein großes Musikbuch" bei uns zur Ausleihe bereit! Die Bücher können zusammen mit der App "LeYo!" verwendet werden.
https://www.carlsen.de/leyo

Jugendbox 2017

Liebe LehrerInnen und Interessierte,

das Theaterprojekt des VDG „Jugendbox“ geht in die dritte Runde! 

Die Zielsetzung des Projekts „Jugendbox“ liegt in der Bildung von 12 Jugendtheatergruppen der Deutschen Minderheit im Alter von 12 bis 17 Jahren (10-15 Personen pro Gruppe) aus der oppelner und schlesischen Region, welche während regelmäßiger Workshoptreffen (Mai-November 2017) eine Aufführung in deutscher Sprache vorbereiten. 

Das Projekt umfasst 80 Unterrichtstunden (eine Stunde 45 Minuten). Das Endprodukt ist eine Aufführung (November 2017) eines von den Jugendlichen selbst erarbeiteten Stücks (Drama, Komödie, Kabarett, Musical, Performance). Die Kommunikations- und Präsentationssprache ist Deutsch. 

Infoblatt: List do DFK - promocja Jugendbox 2017

Logos: Loga Jugendbox

Prüfungszentrum

Alles, was Sie über unsere Sprachkurse sowie die Prüfungen für das Zertifikat des Goethe-Instituts in unserem Prüfungszentrum wissen müssen (inklusive Termine)

erfahren sie in dieser Präsentation: Präsentation

Interview

Ist Deutsch in Oberschlesien noch Muttersprache?
Der Vorsitzende der Deutschen Bildungsgesellschaft, Herr Waldemar Gielzok sprach anlässlich des Internationalen Tags der Muttersprache über dieses Thema mit Marie Baumgarten von WOCHENBLATT.pl
Das Interview ist hier zu lesen: http://wochenblatt.pl/ist-deutsch-noch-muttersprache/

Abenteuerreise Deutschland

Spielerisch Landeskunde lernen mit dem Spielekoffer vom Goethe-Institut Krakau: Mithilfe von vier klassischen Brettspielen lernen Schüler vier unterschiedliche Regionen in Deutschland kennen – die Ostsee, den Schwarzwald, die Hauptstadt Berlin und die Alpen!

Das Szenario ist für 90 Minuten und für maximal 20 Personen vorgesehen (Schüler im Alter von 12-18 Jahren).

Wir als Lehrmittelzentrum des Goethe-Instituts stellen Ihnen den Spielekoffer kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung.

 

Spielekoffer - Laufzettel

Spielekoffer - Lehrerhandbuch

Partner | Partnerzy